Quittenzeit im red !

Die Quitte – wunderbar duftende Herbstfrucht!

…der Baum der wunderschönen Blüten.
Die Quitte ist eine Sammelbalgfrucht – genauer gesagt eine Apfelfrucht – die im Aufbau Äpfeln oder Birnen ähnelt. Sie gehört zu den letzten Früchten im Saisonkalender und wird ab Oktober bis in den November hinein geerntet.Internet 1

Seit jeher gilt die Quitte als Symbol für Liebe, Glück, Fruchtbarkeit, Klugheit, Schönheit, Beständigkeit und Unvergänlichkeit.

Freuen Sie sich auf unsere Kreationen aus der Quittenfrucht….

  • Quitten-Lassi
  • Quittensaft oder Schorle
  • Herbstsalat mit Quittendressing
  • Quitten-Lauchsalat
  • Quitten-Mandel-Dip
  • Quitten-Streuselkuchen

….um nur einige zu nennen.

Die Quitte – gelb wie die SONNE!
Wir hoffen wir haben Sie neugierig auf die Quitte gemacht!

Internet 2



Bio-Zertifikat

100 % BIO Weiterlesen…



Oktober 2019 – FREIER POSTEN im Küchenteam!

                 Suppe1

WIR suchen:

Kreative/en Köchin/Koch

Weiterlesen…



Kochkurse – Anmeldung: kochkurs@red-diegruenekueche.de

2019 – Themen, Termine,  freie Plätze!

  Kochkurs3

Weiterlesen…



Der „red“ to go-Becher

Öko? Logisch!       IMG_4753

Weiterlesen…



Bio-Zutaten sind das A und O

Hans-Jürgen Sickler vom Heidelberger Restaurant „Red – die grüne Küche“ kocht rein vegetarisch. Bio-Zutaten sind für ihn das A und O.

„Tofu ist ein geschmackloser Radiergummi.“ Das sagt einer, der sich seit 20 Jahren der vegetarischen Küche verschrieben hat. Aber Hans-Jürgen Sickler vom „Red – die grüne Küche“ in Heidelberg weiß natürlich auch wie man Tofu in Hochform bringt: „mit Gewürzen und Marinaden.“

Ganzen Artikel lesen

(Quelle: Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung vom 1. Juni 2013)



red die grüne Küche
Das vegetarische Restaurant in Heidelberg

Genießen Sie vegetarische Köstlichkeiten in einzigartigem Ambiente. Im heidelberger Restaurant "red" steht der Genuss vegetarischer Köstlichkeiten im Mittelpunkt und deshalb ist Qualität unverzichtbar. Wir bieten vegetarische, biologisch, regionale Produkte die immer frisch zubereitet werden.